Das Auto

Captain Schluckspecht

Es war ein beispielloser Kampf. Wir gegen die Zeit. Wir haben uns bereits sehr früh für die CATrophy 2019 angemeldet. Ahnungslos, planlos und vor allem: Ohne im Besitz eines fahrbaren Untersatzes zu sein. 

Die Phase der Suche gestaltete sich nicht so einfach wie wir ursprünglich angenommen hatten. Das Budget von CHF 2'019.-- mit der Kombination des Alters (mindestens 20 Jahre) matchte irgendwie nie mit den Ansprüchen welche wir an das Fahrzeug stellten. Um diese mal kurz die Kriterien  zusammenzufassen:

  • SUV oder Pick-Up
  • Allrad ist ein Muss-Kriterium
  • optisch guter Zustand
  • mechanisch einigermassen guter Zustand

Ihr könnt es ja mal versuchen, sucht die gängigen Portale mit den obigen Kriterien ab, die Auswahl ist ziemlich mager. 

Der Zufall hat uns dann auf ein Inserat auf Tutti geführt. Ein Jeep Cherokee, Jahrgang 1989, ordentlich Kilometer abgespult, bis auf einige Roststellen ein optisch guter Zustand. Wir haben uns also sofort an die Arbeit gemacht, den Kontakt geknüpft, ein Treffen vereinbart und so gingen wir am 5. Januar 2019, der Witterung zu trotz ins solothurnische Lüterswil. 

Da stand er also, etwas in die Jahre gekommen, einige Rostlöcher, einige Schwachstellen und trotzdem hat es uns diese Fahrzeug angetan. Man wurde sich schliesslich auch finanziell einig und so schnappte sich Ruedi Huser (www.oldiwerkstatt.net) die U-Nummern, setzte sich ans Steuer und fuhr den Jeep mit der 4-Liter Maschine Richtung Ostschweiz (an dieser Stelle müssen wir vielleicht erwähnen: 4 Liter ist leider nicht der Verbrauch auf 100 KM...)

Was sollen wir sagen? Von diesem Tag an war nichts mehr wie es war. Endlich wurde die Trophy konkret. Wir begriffen allmählich auf was wir uns eingelassen hatten. Denn nach einem ersten Brainstorming - in welchem wir so viele Ideen aufgriffen und uns eine Strategie zurechtgelegt hatten kam die Bestandesaufnahme am Fahrzeug. Diese hat uns dann ein wenig ernüchtert. Aber ich denke an dieser Stelle sagen Bilder mehr als 1000 Worte beschreiben können.

Auf den Bildern seht ihr die Bestandesaufnahme bei Ruedi in der Garage.

Bestandesaufnahme bei Ruedi in der Garage
Bestandesaufnahme bei Ruedi in der Garage
Bestandesaufnahme bei Ruedi in der Garage
Bestandesaufnahme bei Ruedi in der Garage
Bestandesaufnahme bei Ruedi in der Garage
Bestandesaufnahme bei Ruedi in der Garage
Bestandesaufnahme bei Ruedi in der Garage
Bestandesaufnahme bei Ruedi in der Garage
Bestandesaufnahme bei Ruedi in der Garage

 

 

Partner CATrophy Team Sláinte